Willkommen in unserer Praxis


Unfälle, einseitige körperliche Belastungen, Verletzungen, Fehlernährung, emotionale Probleme und Stress hinterlassen häufig im Körper Spuren, die zu Bewegungsstörungen, faszialen Spannungen, muskulären Dysbalancen und Durchblutungsstörungen führen können. Die Kompensation einer Störung bewirkt oftmals eine Haltungsveränderung und führt zu Überlastung weiterer Strukturen. 


In der Osteopathie werden diese Gewebe ertastet (Muskeln, Knochen, Blutgefäße, Nervensystem, Organe, Bindegewebe) um die Ursachen für die Fehlfunktion aufzuspüren. Die rein manuelle Behandlungsmethode hilft dem Menschen sein inneres Gleichgewicht aus eigener Kraft zu regulieren.